Der Countdown läuft

Nun ist es bald so weit. Das nächste „Unser Fritz“-Open steht vor der Tür – und zwar wieder als Kombiturnier mit der Einzelmeisterschaft des Schachverband Ruhrgebiet. Bisher wurde in jedem Jahr die Teilnehmerzahl kontinuierlich gesteigert. Auch das Qualitätsniveau ist nicht zu verachten. Bis dato hatten sich ausschließlich Titelträger in die Siegerliste eintragen dürfen. Das Preisgeld wurde durch die Kombination des Open mit der Verbandsmeisterschaft deutlich angehoben (Turniersieg max. 750,- €, Rang 2 max. 550,- €, Rang 3 max. 325,- €). Die Organisatoren hoffen, dass in diesem Jahr ein weiterer Schritt nach vorne gemacht werden kann und wünscht allen Teilnehmern ein entspanntes und erfolgreiches Fronleichnam-Wochenende (25.05. bis 29.05.2016).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *